Borreliose







Kastanienhof 3
15890 Eisenhüttenstadt




Selbsthilfekontaktstelle
in Beeskow

Berliner Straße 16
15848 Beeskow



Die großen Taten der Men-
schen sind nicht die, welche
lärmen. Das Große geschieht
so schlicht wie das Rieseln
des Wassers, das Fließen
der Luft, das Wachsen des
Getreides.

Adalbert Stifter


Borreliose

Sie fühlen sich schwach, haben Kopf- und Muskelschmerzen, vielleicht Fieber und Lymphknotenschwellungen und denken an einen Infekt.

Es könnte sich um Borreliose handeln, die durch Zecken übertragen wird. Die Krankheitserreger sind Bakterien, die sogenannten Borrelien.

Da sich die Bakterien sehr langsam vermehren, verläuft die Borreliose schleichend in mehreren Phasen ab.

Die Diagnose wird in erster Linie anhand der Krankengeschichte und den typischen Beschwerden gestellt.

Wir suchen Menschen, die an Borreliose erkrankt sind und sich mit anderen über ihre Probleme austauschen wollen.

Interessenten können sich bei der Selbsthilfe-Zentrale melden.